Aktuelles 2021:

!!! weitere Termine und Informationen siehe auch unter: Termine / Infos / Links !!!

Kreisversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft

geplant: Donnerstag, 6. Mai, 19 Uhr

"Traube" Bühl (89346 Bibertal, Kirchberg 2)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

!!! Nicht vergessen !!!  Der Landesverband bietet ab dem 1. Mai eine zentrale Mitgliederdatenbank. Zur Online-Schulung (19. April oder 3. Mai) bitte auf der Homepage des Landesverbands anmelden. Hier kann auch die Sonderausgabe "Informationsdienst" zur Mitgliederdatenbank heruntergeladen werden. 


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

„Vielfaltsmeisterschaft“ bei den Gartenbauvereinen

 

In den Vereinen hat Corona viele Pläne auf Eis gelegt. Der Bayerische Landesverband für Gartenbau und Landespflege e. V. startete bereits 2020 eine „Vielfaltsmeisterschaft“. Dieser Wettbewerb zeichnet kreative Ideen für mehr biologische Vielfalt in Gärten, in der Stadt, im Dorf und in der Landschaft aus. Aufgerufen sind alle Garten- und Vielfaltsfreunde, sich gemeinsam mit den bayerischen Obst- und Gartenbauvereinen und deren Kinder- und Jugendgruppen mit ihren Projekten zu beteiligen. Gerne können auch Kooperationen mit Gemeinden und anderen Organisationen eingegangen werden.

 

Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Günzburg e. V. und sein Vorsitzender Hans Joas sieht in diesem Wettbewerb die Chance, die vielen guten Ideen der Obst- und Gartenbauvereine zur Förderung der biologischen Vielfalt herauszustellen: Es sollen Beiträge zum Zug kommen, die neue Wege gehen, um andere für mehr Vielfalt zu begeistern. Die kreuz und quer und vernetzt denken, die inspirierend und voller Erfindergeist sind, und die zeigen, dass die Förderung der biologischen Vielfalt ein Gewinn für alle ist.

 

Die Kinder- und Jugendgruppen, die in den Obst- und Gartenbauvereinen seit Jahren mit viel Engagement die Begeisterung für Natur und Vielfalt vermitteln, starten in einer eigenen Kategorie. Wer das entscheidende Rennen macht und sich über die Siegprämien freuen darf, das gibt der Landesverband auf seiner Verbandstagung im September 2022 bekannt. Zunächst gibt es aber Sieger auf Kreis- und Bezirksebene.

 

Vielfalt gewinnt

Auf allen drei Ebenen gibt es Siegprämien für die Teilnehmer zu gewinnen. Im Finale dürfen sich die Sieger über 5.000 Euro für den ersten, 2.000 Euro für den zweiten und 1.000 Euro für den dritten Platz freuen. Mitmachen lohnt sich. Für alle – und ganz besonders für die biologische Vielfalt der Gärten und Grünflächen. Anmeldungen ab sofort unter https://www.vielfaltsmacher.de/vielfaltsmeisterschaft/

Zum Bild:

Ein gern besuchter Ort der Inspiration ist der Kreislehrgarten in der Mindelheimer Straße südlich der Kreisklinik in Krumbach.


Foto: Hans Joas

!!! weitere Termine und Informationen siehe auch unter: Termine / Infos / Links !!!


Kreisverband

Gartenbau und Landespflege

Günzburg e.V.


Der gemeinnützig anerkannte Verband bietet zusammen mit den Gartenbauvereinen Vorträge, praktische Kurse sowie auch Kinder-​ und Jugendaktionen an.

Außerdem organisiert er Gartenwettbewerbe und betreut den Kreislehrgarten in Krumbach in Zusammenarbeit mit der Fachberatung des Landkreises als Anschauungsobjekt und Informationszentrum.

1. Vorsitzender

Hans Joas

Tel.: 08224 / 90255

E-​Mail: Hans.Joas@bnv-​gz.de


Kreisfachberatung:

Tina Sailer
Tel.: 08221 / 95 752
E-​Mail: T.Sailer@landkreis-​guenzburg.de


Katharina Mairle
Tel.: 08221 / 95 753
E-​Mail: K.Mairle@landkreis-​guenzburg.de


Vorträge durch die Kreisfachberatung

Termine Kreislehrgarten





Kreislehrgarten Krumbach:

Mindelheimer Str. 71
86381 Krumbach
Telefon 08282 - 7862
oder 08221-95-752 oder 95-753

Im Jahr 1986 konnte der Kreislehrgarten Krumbach nach fünfjähriger Diskussions-​ und Planungszeit als einer der ersten in Bayern eröffnet werden. Seither bietet das Areal sowohl Inspiration als auch Information und gilt als erlebnisreiches und naturnahes Ausflugsziel für die ganze Familie. Ein Bauerngarten mit Gemüse, Blumen sowie Heil- und Gewürzkräutern, ein Naturteich, eine Obstwiese, Trockenmauern und naturnahe Weggestaltung unterstützen den Erlebniswert des Gartens. Um interessierten Gartenbesitzern und vor allem Neueinsteigern die fachgerechte Gartenkultur näher zu bringen, finden auch zahlreiche Praxiskurse im Kreislehrgarten statt.


Hier ein Link für ausführlichere Information


Programm 2021 (Kreislehrgarten) ... folgt


Programm 2021 (Kreisverband) ... folgt

Der Gartentag im Kreislehrgarten Krumbach (18. Juli 2021) wurde abgesagt.


Der Tag der offenen Gartentür wird nach jetzigem Stand stattfinden.

Am letzten Sonntag im Juni öffnen am 27.06.2021 wieder Gärten ... dieses Jahr in Ettenbeuren, Offingen, Waldstetten.


Die Gartenschau „Natur in Lindau“ 2021 wird vom 20.05. bis zum 26.09.2021 nach jetzigem Stand stattfinden.

Weitere Links und Infos:

Eine Vielzahl von hilfreichen Tips, Vorlagen und Formularen wird auf der WebSeite des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege angeboten, und auch viele Merkblätter zum Herunterladen zur Verfügung gestellt. Mit diesem Link gehts zur Homepage: www.gartenbauvereine.org

... und auch vom schwäbischen Bezirksverband gibt es eine Homepage:

 Gartenbauvereine-Schwaben.de



Veranstaltungen 2021 Weihenstephan für den Freizeitgartenbau, 

siehe pdf




Seminarprogramm 2021

für interessierte Freizeitgärtner von der LWG

siehe Flyer:




Jugendleiter-Kurs

2 mögliche Termine zur Auswahl,

begrenzte Teilnehmerzahl:

in Fensterbach, Lkr. Schwandorf

A: 18./19. Juni 2021  ODER

B: 23./24. Juli 2021 

siehe Flyer A:

siehe Flyer B:




Gartenzertifizierung „Bayern blüht – Naturgarten“:

Die nächsten Termine für die Qualifizierungskurse sind:
- 27. April 2021 in Rosenheim
- 11. Mai 2021 in Neumarkt.
Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Kreisverband oder bei der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Günzburg. Wir melden Sie dann bei der LWG an.




Seminar "Anlage und Pflege öffentlicher Grünflächen"

2 mögliche Termine zur Auswahl - Anmeldung bis 30.4.

26. Juni 2021 in Veitshöchheim, Lkr. Würzburg ODER
3. Juli 2021 in Lengenwang, Lkr. Ostallgäu

siehe Flyer:

Die 49 Vereine

im Kreisverband Günzburg -

durch Anklicken des Ortsnamens

geht's zur Vereins-Info

sofern sie vorliegt.

Kemnat

Kissendorf

Kötz

Krumbach

Langenhaslach

Leipheim

Mindelzell

Münsterhausen

Neuburg/Kammel

Nieder- und Hohenraunau

Obergessertshausen-Aichen

Oberrohr

Oberwiesenbach-Oberegg

Offingen

Remshart

Rettenbach-Harthausen

Rieden a.d. Kötz

Stoffenried

Thannhausen

Unterwiesenbach

Waldstetten-Heubelsburg

Waltenhausen

Wattenweiler-Höselhurst

Wettenhausen

Ziemetshausen


Für Besucher dieser WebSite:

Datenschutzerklärung:

Der Besuch dieser Seite ist ohne Angabe persönlicher Daten möglich.  Es werden keine Cookies verwendet.

Der Host unserer Website gibt uns folgende Information:

"Eine Deaktivierung des Statistik-Tools ist nicht möglich. Wir haben Access-Logs usw., die für 30 Tage aufbewahrt werden, einschließlich von IP-Adressen. Unser Statistik-/(Webstats)-Tool speichert keine persönlichen Daten. IP-Adressen werden verwendet, um zu bestimmen, aus welchem Land ein Besucher kommt, aber werden nicht gespeichert."


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Impressum:

Kreisverband

für Gartenbau und Landespflege

Günzburg e.V.

1. Vorsitzender: Hans Joas

Tel.: 08224 / 90255

E-​Mail: Hans.Joas@bnv-​gz.de

Beiträge, Kritik, Fragen und Anregungen für diese Homepage bitte an:

gartenbauvereine.kreis.gz.home@gmail.com