Termine, Kurse, Links, Infos

 Zu den Veranstaltungen der Orts-Vereine geht's HIER.

Termine:

Tag der offenen Gartentür in Schwaben

Sonntag, 25. Juni 2023, 10 - 17 Uhr


Kurse:

.

.

Infos zum Gartenpflegerkurs 24./25. März 2023 in Krumbach


Durch Anklicken der Bilder gelangen Sie zum PDF

.

.

Infos:

.

.

Förderprogramm "Streuobst für alle"

Hier ein paar Info-Links und wie man zum Antragsformular gelangt:  



Merkblatt zur Förderung von Streuobst-Baumpflanzungen:

https://www.stmelf.bayern.de/mam/cms01/agrarpolitik/dateien/m_streuobstpakt.pdf



Auf geht's - Streuobst für alle (Broschüre / pdf)

https://www.stmelf.bayern.de/mam/cms01/landentwicklung/dokumentationen/dateien/leistungsspektrum_streuobst.pdf



Der Landesverband bietet zum Thema einen online-Info-Abend (Webinar) am 15. November:

Info

https://www.gartenbauvereine.org/wp-content/uploads/2022/10/Einladung-zu-Online-Informationsabend.pdf

Anmeldungsformular

https://register.gotowebinar.com/register/7589068275294678541



Förderantrag

https://www.freistaat.bayern/dokumente/leistung/0204248953182

bitte vor dem Anklicken lesen:

   Auf der verlinkten Seite den Ort eintragen,

   erst dann erscheint in der Menue-Liste die Rubrik "Online-Verfahren".

   Hier gibt es das Formular "Antrag auf Förderung".

   Förderung muss vor einer Bestellung bewilligt sein.



.

.

Der Landesverband bietet allen Ortsvereinen seit dem 1. Mai 2021 eine zentrale Mitgliederdatenbank.  HIER kann auch der Informationsdienst "Sonderausgabe zur Mitgliederdatenbank" heruntergeladen werden. 

.



.

Zum Thema Naturgartenzertifizierung verweisen wir für grundsätzliche Informationen auf die Webseite des Landesverbands.

Eine kleine Lektüre zum Einstieg gibt es hier.

Wenn Sie Ihren Garten als Naturgarten zertifizieren möchten, wenden Sie sich gerne direkt an unsere Kreisfachberatung im Landratsamt Günzburg.





.



.

Zum Thema "Vermehrung und Verkauf ausgesuchter regionaltypischer Kernobstsorten für Schwaben" verlinken wir hier direkt zur entsprechenden Webseite des Bezirkverbands.


.

.